Alma Guillermoprieto

© Gregory Allen geboren in Mexiko, aufgewachsen in den Vereinigten Staaten, lebt heute in der mexikanischen Hauptstadt. Seit über zwanzig Jahren berichtet sie unter anderem für den New Yorker und die New York Review of Books aus Lateinamerika und gilt längst als eine Autorität auf dem Gebiet der politischen Reportage. Ihre Arbeiten finden sich in zwei Büchern gesammelt: »The Heart That Bleeds« (1994) und »Looking for History« (2001). 1991 erschien »Samba«, ein Buch über Brasilien und seine musikalische Volkskultur.


Bisher erschienen:


In den Warenkorb legen Alma Guillermoprieto
Havanna im Spiegel
Aus dem Spanischen und Englischen von Matthias Wolf
400 Seiten · Halbleinen · fadengeheftet · 134 x 200 mm
Herbst 2009
ISBN 978-3-937834-33-7
EUR 25,00 / sFR 42,90


zur Autorenliste