Antonio Callado

geboren 1917, arbeitete während des Zweiten Weltkriegs in London für die BBC, schrieb später für alle wichtigen Zeitungen Brasiliens, berichtete über den Vietnam-Krieg und veröffentlichte Theaterstücke und Romane (darunter »Quarup«, sein bekanntester Roman, der auch auf Deutsch erschienen ist). Als er 1997 in Rio de Janeiro starb, war er einer der berühmtesten Journalisten des Landes und ist es geblieben.


Bisher erschienen:


In den Warenkorb legen Antonio Callado
Der Tote im See
Aus dem Portugiesischen von Peter Kultzen
120 Seiten · Abbildungen · Halbleinen · fadengeheftet · 164 x 228 mm
Herbst 2013
ISBN 978-3-937834-66-5
EUR 20,00 / sFR 0,00


zur Autorenliste