Roberto Zapperi

© privat geboren 1932 in Catania auf Sizilien, studierte Geschichte und Philosophie in Rom. Er war Fellow des Wissenschaftskollegs zu Berlin und Warburg-Professor in Hamburg und lebt heute als Privatgelehrter in Rom. Seine großen kunst- und kulturhistorischen Studien erscheinen im C.H. Beck Verlag, zuletzt »Die Päpste und ihre Maler« (2014).


Bisher erschienen:


In den Warenkorb legen Roberto Zapperi
Freud und Mussolini
Aus dem Italienischen von Ingeborg Walter
160 Seiten · Abbildungen · Halbleinen · fadengeheftet · 164 x 228 mm
Herbst 2016
ISBN 978-3-946334-09-5
EUR 22,00 / sFR 0,00


zur Autorenliste