Lina Meruane

© Penguin Random House geboren 1970 in Santiago de Chile, zog 2000 nach New York, wo sie an der New York University Literatur und Kreatives Schreiben unterrichtet. 2017 war sie Stipendiatin des Berliner Künstlerprogramms des DAAD. Auf Deutsch erschien 2018 ihr Roman »Rot vor Augen« (Arche), ebenfalls übersetzt von Susanne Lange.


Bisher erschienen:


In den Warenkorb legen Lina Meruane
Heimkehr ins Unbekannte
Aus dem Spanischen von Susanne Lange
208 Seiten · Halbleinen · fadengeheftet · 134 × 200 mm
Frühjahr 2020
ISBN 978-3-946334-68-2
EUR 24,00 / sFR 0,00


zur Autorenliste