Das Portraitbild von Sebastian Guhr
Sebastian Guhr
Autor

Sebastian Guhr wurde 1983 in Berlin-Mitte geboren und wuchs in einer Plattenbausiedlung auf. Er studierte Philosophie und Literaturwissenschaften in Berlin und Montpellier. Zurzeit lebt er in Berlin. Zuletzt erschienen die Romane »Mr. Lincoln & Mr. Thoreau« (2021) und »Chamissimo« (2022, beide bei Marix). Mehr Informationen unter: www.sebastian-guhr.de.

 

Downloads Veranstaltungen

Veröffentlichungen

Downloads

Hier finden Sie einen Text zu Downloads zu diesem Autor. Wenn Sie weitere Blindtexte beantragen wollen, kommt hier noch eine Zeile. Wenn Sie weitere Blindtexte beantragen wollen, kommt hier noch eine Zeile.

Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Text zu Veranstaltungen zu diesem Autor. Wenn Sie weitere Blindtexte beantragen wollen, kommt hier noch eine Zeile. Wenn Sie weitere Blindtexte beantragen wollen, kommt hier noch eine Zeile.

Sebastian Guhr liest aus »Der spanische Esel«
Leipzig

Mittwoch, 20. März, 19 Uhr
Lange Leipziger Lesenacht
Im Rahmen von »Leipzig liest«
Details folgen

www.leipziger-buchmesse.de
Leipzig

Samstag, 23. März, 22.30 Uhr
Im Rahmen von »Die Unabhängigen. Spätausgabe«
Westflügel Leipzig, Hähnelstraße 27, 04229 Leipzig
Veranstalter: Kurt Wolff Stiftung
Details folgen

www.westfluegel.de